Terminanfrage
Terminanfrage

Ablauf

  • Kontaktaufnahme: Sie können mich telefonisch oder per Mail kontaktieren. Sollten Sie mich telefonisch nicht erreichen, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Nummer auf meiner Mobilbox. Ich rufe Sie alsbald zurück.
  • Erstgespräch: Das Erstgespräch dauert ca 30 Minuten, ist kostenlos und unverbindlich. Es dient dem gegenseitigen und unverbindlichen Kennenlernen. Ich gebe Ihnen einen Einblick in meine Arbeitsweise und kläre Sie über die Rahmenbedingungen der Psychotherapie auf. Gemeinsam besprechen wir Ihr Anliegen, Ihre Beweggründe für die Psychotherapie, den Anlass sowie etwaige Erwartungen und Ziele. Auf Basis dieses ersten Kennenlernens können Sie entscheiden, ob Sie mit mir einen therapeutischen Prozess beginnen möchten.
  • Psychotherapie: Zu Beginn des therapeutischen Prozesses machen wir uns gemeinsam ein Bild über Ihre aktuelle Lebenssituation, Ihre Wünsche, Erwartungen und Ziele. Im psychotherapeutischen Verlauf widmen wir uns ausführlich Ihren Anliegen.
  • Psychotherapieabschluss: Der therapeutische Prozess ist abgeschlossen, wenn Sie Ihre Ziele erreicht haben und jene Probleme und Belastungen, die Sie zur Psychotherapie geführt haben, bewältigt sind. Die Psychotherapie kann auch zu Ende sein, wenn Sie erkennen, dass das Therapieziel nicht zu erreichen ist. Das Ende des therapeutischen Prozesses wird von Klient*in und Psychotherapeutin gemeinsam geplant und gestaltet.

Rahmenbedingungen

Dauer der Sitzungen: Eine Sitzung dauert 50 Minuten, beginnend mit dem vereinbarten Zeitpunkt.

Häufigkeit der Sitzungen: Die Häufigkeit der Therapiesitzungen richtet sich nach Indikation und Problemstellung und wird mit der Therapeutin vereinbart.

Dauer der Psychotherapie: Die Behandlungsdauer hängt von der aktuellen Problemlage und Lebenssituation, der Erfahrungs- und Lebensgeschichte, den Zielen, der Art der Erkrankung und deren Dauer sowie von weiteren Faktoren ab. Eine tiefgreifende Psychotherapie braucht Zeit. Die Beendigung der Psychotherapie wird gemeinsam mit der Psychotherapeutin geplant und gestaltet.

Kosten: 60€ pro Sitzung (á 50 Minuten). Das Honorar ist nach jeder Sitzung in bar zu begleichen oder nach Absprache zu überweisen. Eine Rückverrechnung mit den Krankenkassen ist aufgrund meines Status in Ausbildung unter Supervision nicht möglich. Etwaige Kostenübernahmen mit Zusatzversicherungen klären Sie bitte mit dem Versicherungsträger.

Absagen: Wenn Sie Termine nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie um rechtzeitige Absage, spätestens 24 Stunden vor der vereinbarten Sitzung. Absagen bitte per Telefon oder SMS: 0681 206 234 39. Bei später abgesagten Terminen oder Nicht-Erscheinen stelle ich das gesamte Honorar in Rechnung.

Verschwiegenheit: Als Psychotherapeutin unterliege ich nach §15 Psychotherapiegesetz der absoluten Schweigepflicht.

Supervisionsstatus: Ich bin Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision und vom Ministerium für Gesundheit zur selbstständigen Ausübung von Psychotherapie berechtigt. Die Qualität meiner Arbeit reflektiere ich regelmäßig mit erfahrenen Lehrtherapeut*innen.